Aktuelles

Anmeldungen für die Zielfahrt zur Hockenheim Classics am Sonntag, den 10. September 2017 sind ab sofort möglich. Füllen Sie bitte das nachfolgende Formular aus und senden Sie es per Fax oder Email an die aufgeführte Adresse: >>Zielfahrer-Anmeldung-2017.PDF<<

Vor 35 Jahren, am 25.September 1982, fand in Hockenheim der letzte Grand Prix für Motorräder bis 350 ccm im Rahmen der FIM – Weltmeisterschaft statt. Es war der Schlusspunkt einer 34-jährigen Geschichte, die 1949 mit dem ersten Weltmeister, Freddie Frith auf einer Velocette, begann und 1982 mit Toni Mang und seiner Kawasaki endete, der sich in

Der vorläufige Termin der Hockenheim Classics 2017 steht fest. Erleben Sie vom 08. bis 10. September 2017 (vorbehaltlich Änderungen) die Atmosphäre vergangener Tage. Die Nostalgie und die Geschichte der Fahrzeuge machen diese Veranstaltung zu einem Highlight für alle Oldtimerliebhaber.

Leider hatten wir dieses Jahr das Wetter nicht das ganze Wochenende auf unserer Seite, die Hockenheim Classics waren dennoch ein Besuchermagnet und zogen zahlreiche Fans an den Hockenheimring. Abwechslungsreiche Rennklassen, Rennfahrerlegenden zum anfassen und das offene Fahrerlager boten den Besuchern hautnahen Motorsport. Nachfolgend können Sie erste Impressionen des diesjährigen Events betrachten. >> zur Galerie 2016

WICHTIG: Es haben sich geringfügige Änderungen im Zeitplan ergeben. Nachfolgend können Sie den aktuellen Zeitplan für die Hockenheim Classics vom 16. – 18. September 2016 als PDF herunterladen: Zeitplan 2016 PDF

Für alle, die ihre Anmeldung für die Zielfahrt am Wochenende bei den Hockenheim Classics noch nicht vorgenommen haben: Nachmeldungen können noch vor Ort im Motor-Sport-Museum am Samstag, 17.09. von 9.00 bis 17:00 Uhr und am Sonntag, 18.09. von 9:00 bis 12:00 Uhr vorgenommen werden!

Während des gesamten Rennwochenendes vom 16. bis 18. September 2016 können Sie noch Tickets für die Hockenheim Classics an unseren Tageskassen erwerben. Folgende Tribünen, Tageskassen, Informationsschalter und das Fahrerlager sind von Freitag bis Sonntag jeweils ab 8:00 Uhr geöffnet:   Unter nachfolgendem Link finden Sie den Streckenplan zum Download: >> Streckenplan / Hockenheimring PDF

Spitzenfahrer zum Anfassen! Sowohl die Seitenwagenweltmeister Rolf Steinhausen und Werner Schwärzel, als auch die mehrfachen Deutschen Meister Sepp Hage und Dieter Braun werden am kommenden Samstag und Sonntag jeweils um 12:00 Uhr vor dem Ernst-Wilhelm-Sachs-Haus für Autogramme zur Verfügung stehen. Kommen Sie auf die Hockenheim Classics und erleben Sie Rennsport-Urgesteine hautnah!

Roland Freymond Roland Freymond aus der Nähe von Lausanne am Genfer See fuhr Grand Prix Rennen von 1978 bis 1986. Seine erfolgreichsten Jahre waren 1981 und 1982, in denen er die Rennsaison beide Male als WM-Dritter der 250ccm Klasse abschloss. Beim Grand Prix 1982 in Anderstorp, Schweden, stand er ganz oben auf dem Treppchen. Mit seiner MBA250 konnte

OBEN