Die Bertha Benz Challenge IAA Galafahrt zu Gast bei der Hockenheim Classics 2013

von / / Aktuelles
Die Bertha Benz Challenge IAA Galafahrt

In diesem Jahr jährt sich die Fahrt von Bertha Benz, mit der Sie den Übergang von der Pferdekutsche zum Automobil einläutete, zum 125. Mal (1888-2013).

Heute – 125 Jahre später – möchten wir gemeinsam mit Ihnen das Werk von Bertha Benz vollenden, und den Übergang zum umweltfreundlichen Automobil einläuten. Ganz im Sinne einer die Zukunft gestaltenden Bertha Benz! Für Fahrzeuge mit alternativem Antrieb – Elektro- und Hybridantrieb, Wasserstoff und Brennstoffzelle, Erd- und Autogas, Biofuels, etc. – und extrem verbrauchsarme, sehr umweltfreundliche Fahrzeuge! Wir sind eine private grass-roots-Initiative, die fasziniert ist vom Lebenswerk der großen deutschen Autopionierin und völlig unabhängig von einem Automobilhersteller.

Schirmherren:

Ministerpräsident Bouffier (Hessen)
Ministerpräsident Kretschmann (Baden-Württemberg)

Am Sonntag sind die Teilnehmer ab 12.00 Uhr mit Ihren Fahrzeugen zu Gast auf dem Hockenheimring anlässlich der 36. Hockenheim Classics.

OBEN